Aktuelles

Wir bitten um Hilfe

Der Großbrand der alten Flugzeughalle auf dem Dantronik-Gelände im Februar 2021 hat auch für das Tauchermuseum Flensburg fatale Folgen!

Der Standort an der Flensburg Förde muss aufgegeben werden. Alle Anlieger haben durch die Verwaltung der Stadt Flensburg die Kündigung der vermieteten Räumlichkeiten zum Ende des Jahres 2021 erhalten. Zusammen mit der Brandruine soll auch das U-Gebäude für eine neue Überplanung Platz machen.

Nun suchen wir für das Tauchermuseum Flensburg dringend  neue Räume! Wir möchten den Besuchern weiterhin die abenteuerliche Entwicklung der Tauchgeschichte  und die zahlreichen interessanten Ausstellungsstücke und echte Raritäten der Tauchtechnik präsentieren.

Wir bitten um Eure Hilfe und freuen uns über Kontaktaufnahme über Telefon 0461 63553 oder info@tauchermuseum-flensburg.de

 

Tauchgeschichte erleben!  spannend – interessant – lehrreich